a part of me
myself
memories
tell me a poem





entry



~ special thanks to Elin ~

my reflection

Du begleitest mich auf meinem Weg,
du weichst mir nie von der Seite!
Du gehst immer mit mir mir,
du suchst mit mir das Weite.

Du bist mein Ebenbild,
weißt ganz genau was ich denke.
Du bist ein Teil von mir,
bis an mein Lebensende.

Du siehst mich an,
und fühlst meinen Schmerz.
Du spürst es wie ich,
es zerreist mir das Herz.

Ich falle vor dir auf die Knie,
du bleibst immer bei mir.
Und auch wenn ich weggehe,
du bist immer hier.
7.9.06 17:36


das unsichtbare

Eine kleine Stimme,
ganz tief in mir drinn.
Sie schreit sie will leben,
und ich solls ihr geben,
weiß nicht wo hin.

Verloren die Zeit,
verloren und frei.
Alleine im Leben,
und doch zu zweit.

Fühle die Wärme,
die mich umgiebt,
Fühle das Wesen,
welches mich liebt.

Warte auf Erden
Ich werde warten,
und es wird werden.

Sehne dich herbei,
doch kenne dich nicht.
Wünsche dich mir,
doch will dich nicht.

Unscheinbar und vergessen,
verlorgen vergangen.
Ein Leben zerstört,
ein neues Verlangen.


8.9.06 18:52



































Gratis bloggen bei
myblog.de